Sprachen:

Home | Sitemap
Drucken | Kontakt
Interner Bereich

Betriebliches Konfliktmanagement

Es ist sinnvoll, Personen, die nicht die Absicht haben, haupt- oder nebenberuflich als Mediatoren tätig zu sein und Mediation Dritten als Konfliktlösungsmethode anzubieten, die jedoch mediative Konfliktlösungsmethoden in ihrem eigenen Arbeitsumfeld einsetzen wollen, eine speziell auf dieses Bedürfnis zugeschnittene Ausbildung anzubieten.

Entsprechende Ausbildungen werden zurzeit bereits von verschiedenen Fachhochschulen und Ausbildungsinstituten durchgeführt.

Aus Sicht der Schweizer Kammer für Wirtschaftsmediation ist es sinnvoll, Personen, die eine solche Ausbildung durchlaufen haben, zu akkreditieren, wodurch ein Qualitätsmassstab gesetzt werden kann und die Möglichkeit besteht, sie im Sinne des Erfahrungsaustausches und der Weiterbildung zu vernetzen.

Aus diesem Grund hat sich die SKWM entschieden, von ihr inhaltlich geprüfte Ausbildungen im Bereich „Betriebliches Konfliktmanagement“ anzuerkennen und bei erfolgreicher Absolvierung dieser Ausbildung die Akkreditierung zum „Konfliktmanager SKWM“ zu erteilen.

Diese erlaubt zugleich den Eintritt in die SKWM als akkreditierte Konfliktmanagerin, welcher sämtliche Vorteile der SKWM Mitgliedschaft gewährleistet, wie sie auch akkreditieret Mediatoren geniessen und berechtigt zum Tragen des Titels „Konfliktmanager SKWM“.

Die Anerkennung als Konfliktmanager SKWM erfolgt gemäss entsprechendem Reglement der Kammer.

Ebenso ist eine Anerkennung von Ausbildungsgängen durch die Kammer möglich. Die erfolgreiche Absolvierung anerkannter Ausbildung berechtigt ohne weitere Prüfung des Einzelfalls zur Akkreditierung als „Konfliktmanager SKWM“.

Sowohl für die Akkreditierung als „Konfliktmanager SKWM“ als auch für die Anerkennung als Ausbildungsinstitut im Bereich Konfliktmanagement wird von der SKWM eine Gebühr erhoben, deren Höhe dem jeweils gültigen Reglement zu entnehmen ist.

Sie finden auf dieser Seite diverse Dokumente, die im Zusammenhang mit dem Thema „Betriebliches Konfliktmanagement“ von Interesse sein können.

©2017 CSMC/SKWM/CSMC/SCCM - Driven by static2dynamic.ch · Powered by Webplatz Schweiz